Frauentagsfeier in der Bertolt-Brecht-Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Frauentagsfeier in der Asylbewerberunterkunft in der Bertolt-Brecht-Straße statt.Tulpen

Weiterlesen ...

Unterstützung bei der Möblierung von Wohnungen für Flüchtlinge mit Aufenthaltserlaubnis

Bei der Möblierung der von der WOBAU kurzfristig für die Unterbringung von Flüchtlingen mit Aufenthaltserlaubnis bereit gestellten Wohnen haben wir breite Unterstützung von Bewohnern aus der Bertolt-Brecht-Gemeinschaftsunterkunft in Barth erhalten.

Weiterlesen ...

Dringende Unterstützung bei der Unterbringung von Flüchtlingen mit Aufenthaltserlaubnis (AE)

Die beschleunigten Asylverfahren haben inzwischen zu einer Situation geführt, auf die wir in Barth, wie in den meisten Städten und Gemeinden, noch nicht vorbereitet sind:

Weiterlesen ...

BARTHER FREIWILLIGENBÖRSE hat die Arbeit aufgenommen

In der Stadt Barth gibt es 88 Vereine. Darüber hinaus engagieren sich viele Bürgerinnen und Bürger in den Kirchen - vielfach auch ohne Kirchenmitgliedschaft. Diese Bereitschaft zur Selbstorganisation ist Ausdruck einer vitalen Zivilgesellschaft und Grundlage für das Funktionieren einer modernen Gesellschaft. Der Verein WILLKOMMEN IN BARTH e.V. will dieses Engagement mit dem Aufbau einer Internet basierenden regionalen Freiwilligenbörse fördern und unterstützen.

Weiterlesen ...

BARTHER MÖBELLAGER ist eröffnet

Der Verein „Willkommen in Barth e.V.“ hat in den Räumlichkeiten der ehemaligen Drogeriefiliale Schlecker in der Nelkenstraße in Barth (erstes Gebäude rechter Hand) im Januar 2016 ein „Möbellager“ für gut erhaltene Möbel und Einrichtungsgegenstände eröffnet.

Weiterlesen ...